1984

Gründung der Procava AG.

Christian Breitenstein gründet im aargauischen Menziken die Procava AG, wo sie bis heute ihren Hauptsitz hat. Damals setzte er den Fokus unter anderem auf Waadtländer Weine, wie der heute noch sehr beliebte Tartegnin Pays du bon Vin. Durch die hervorragenden Kontakte des Firmengründers wird das Sortiment laufend durch Exklusivvertretungen ergänzt.

1986

Lancierung der Champagner von Fleury Père et Fils in der Schweiz.

Auf der Suche nach einem hervorragenden Champagner werden wir in Courteron (Champagne) bei einem Pionier des biodynamischen Anbaus fündig. Fleury Père et Fils wird noch heute erfolgreich von uns exklusiv in der Schweiz vertreten.

1997

Eröffnung der Zweigstelle in Dietikon ZH.

Die Weinhandlung Masshard in Dietikon ZH wird übernommen und zur Procava Schaltstelle für die Region Zürich-Ostschweiz etabliert.

2000

Mitbegründung der Bodega Tobelos S.A. in Briñas, Rioja Alta.

Procava AG Geschäftsführer Christian Breitenstein ist massgeblich an der Gründung der Bodega Tobelos in Briñas (La Rioja) beteiligt.

2002

Lancierung des ersten Weines aus dem Hause Tobelos in der Schweiz.

Mit dem Tobelos Crianza präsentiert sich das junge Weingut zum ersten Mal dem Schweizer Publikum. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte.

2004

Das 20 jährige Jubiläum wird gefeiert.

Wir lancieren die äusserst erfolgreiche Aktion „Preise wie vor 20 Jahren“.

 

Umzug der Ostschweizer Filiale.

Die Zweigstelle in Dietikon ZH nach Neuhausen am Rheinfall SH verlegt.

2010

Mit René Keller verliert die Procava AG einen wichtigen Freund und Mitarbeiter.

Die Filiale in Neuhausen am Rheinfall SH wird geschlossen und die Ostschweizer-Kunden vom Hauptsitz Menziken aus betreut.

2014

Seit 30 Jahren für Sie da!

Heute zählt die Procava AG total fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche mit viel Freude, Leidenschaft und Herzblut unsere Kunden bedienen.